Language
+49 40 / 39 90 34 94 contact@herberg-systems.com
Ihre Fragen, unsere Antworten

ABOUT CARGO –
IHRE FRAGEN, UNSERE ANtWORTEN

Rufen Sie uns gerne an:
+49 40 / 39 90 34 94 (Mo – Fr, 9 – 18 Uhr).

Was Sie schon immer über About Cargo wissen wollten

Wie funktioniert About Cargo?

About Cargo ist eine cloudbasierte Internetanwendung zur Vorhersage, ob ein Containerschiff seinen Fahrplan einhält und wie geplant an der Pier anlegt. Wir nutzen hierfür die über AIS verfügbaren Positionsdaten und einen eigens für diesen Zweck entwickelten mathematischen Algorithmus. Das System berechnet für jedes Containerschiff weltweit die voraussichtlichen Ankunftszeiten für die nächsten 4-5 Anläufe. Unser Ziel ist es, alle 30 Minuten eine aktualisierte Vorhersage zu tätigen.

Kann ich mit About Cargo Container buchen?

Nein, About Cargo ist keine Containerbuchungsplattform. Allerdings stellen wir unsere Funktionen gerne verschiedenen Buchungsplattformen zur Verfügung.

Warum kommen Schiffe zu spät?

Verspätungen in der Seeschifffahrt können verschiedenste Gründe haben. Angefangen von schlechtem Wetter und hohem Seegang über belegte Liegeplätze bis hin zu ungeplanten Seenotrettungsmanövern. Manchmal bringt ein ausgefallener Kran oder ein defekter Schlepper den Fahrplan nachhaltig durcheinander.

Gibt About Cargo eine Antwort darauf, ob der Container an Bord ist?

Das ist unser Ziel. Im ersten Schritt berechnen wir Fahrplanabweichungen und geben Alarm, wenn Anschlusstransporte nicht wie geplant durchgeführt werden. In Zukunft werden wir auch darüber informieren, welche Container an Bord sind, damit man „Containerverspätungen“ analysieren kann.

Welche Häfen und Linien werden unterstützt?

Wir beginnen mit den sieben größten Containerlinien und den von diesen bedienten Terminals weltweit. Später werden kleinere Linien und Feederdienste hinzukommen.

 

 

Was ist ein Transshipment?

Container werden nicht immer direkt vom Start- zum Zielhafen befördert, sondern zwischendurch in einem oder mehreren Häfen umgeschlagen und auf Anschlussschiffe verladen. Dabei kann es zu Verspätungen kommen, wenn das erste Schiff unpünktlich ist und somit der Container seinen Anschluss verpasst.

Wieso ist das ETA in About Cargo ein ETB?

Normalerweise werden Ankunftszeiten in der Schifffahrt als „Expected Time of Arrival“ (ETA) angegeben. Das ETA bezieht sich meistens auf den Zeitpunkt, an dem die Seepassage endet oder an dem der Lotse an Bord geht. Zwischen dem ETA und dem Zeitpunkt, an dem das Schiff wirklich an dem Terminal festmacht, dem sogenannten „Expected Time of Berth“ (ETB), können einige Stunden liegen. Da es bei About Cargo um die Ladung geht, berechnen wir das ETB und nicht das ETA.

Kann ich About Cargo mit anderen Systemen vernetzen?

Ja, die Vernetzbarkeit ist eine wichtige Funktion bei About Cargo. Viele Unternehmen nutzen bereits auf dem Markt erhältliche oder eigene Softwarelösungen, um Containertransporte zu managen. About Cargo bietet alle Funktionen zusätzlich über eine Machine to Machine (M2M) Schnittstelle an. Dadurch kann man die Fahrplandaten direkt in seine eigene IT-Welt integrieren. Hierbei setzen wir auf moderne, einfach zu nutzende Standards (REST), sodass der Entwicklungsaufwand überschaubar bleibt.

Wie werde ich durch About Cargo über Verspätungen informiert?

Das System generiert auf Wunsch Meldungen, sobald sich für einen bestimmten Hafen (oder sogar Container) eine Verspätung abzeichnet. Die Alarme lassen sich über die M2M-Schnittstelle abfragen.

Kann ich About Cargo ausprobieren?

Ja, es gibt eine kostenlose Testphase für unsere Premiumpartner. Wir sind zurzeit in der „Greenhouse-Phase“, in der wir für den Service nichts berechnen. Unsere Partnerunternehmen testen das System über die REST-Schnittstelle (M2M) und können den Service jetzt schon in ihre eigene IT-Infrastruktur oder Produkte integrieren. Wenn Sie auch Premiumpartner werden möchten, freuen wir uns auf Ihre E-Mail unter contact@herberg-systems.com.

Wie werde ich About Cargo Premium Partner und was habe ich davon?

Unsere Premium Partner können das Produkt noch während der Entwicklung mitgestalten und zum Beispiel die M2M-Schnittstelle in ihre eigenen Applikationen und Systeme integrieren. Sie haben somit die Chance, von Anfang an mit dabei zu sein und die Funktionen frühzeitig für ihre Zwecke zu nutzen. Wenn Sie auch Premiumpartner werden möchten, freuen wir uns auf Ihre E-Mail unter contact@herberg-systems.com.

Welche Sprachen unterstützt About Cargo?

Da About Cargo im ersten Schritt nur über eine Machine-to-Machine-Schnittstelle nutzbar ist, können wir Systeme in allen Sprachen unterstützen. Die Dokumentation ist allerdings in Englisch.

Funktioniert About Cargo weltweit oder nur in Europa?

Seefahrt ist eine weltweite Angelegenheit, daher funktioniert About Cargo weltweit für alle großen Containerlinien und die von ihnen angelaufenen Häfen.

Wie lange kann ich About Cargo kostenlos nutzen?

Solange wir noch in der Greenhouse-Phase sind, wird About Cargo kostenlos sein. Danach wird es ein attraktives, einfach zu verstehendes Preismodell auf monatlicher Basis geben.

© All rights reserved